Sie wollen nicht die Katze im Sack kaufen?

Geboren 1969 in Kandel bin ich nach verschiedenen Stationen im In- und Ausland wieder in der Heimat sesshaft geworden. 

 

Beruflich habe ich mich nach vielen Jahren als Führungskraft in einem Großkonzern neu orientiert und stelle nun zu 100% das in den Mittelpunkt meiner Arbeit, was mir auch vorher schon wichtig war: Den Mensch!

 

Themen wie Sucht, Trauer, Depression, Zwänge, Persönlichkeits-störungen oder Burnout begegnet man bei Mitarbeitern ebenso wie im privaten Umfeld. Aus der Notwendig-keit heraus, das Verhalten Betroffener zu verstehen, um ihnen angemessen begegnen zu können, hat sich ein tiefes Interesse an psychischen Störungsbildern und psychothera-peutischen Themen entwickelt. 

Marion Kanz am Schreibtisch sitzend
© Benedikt Gubisch

Ausbildungen

Systemische Therapeutin

 

Heilpraktikerin für Psychotherapie

 

Kinder-, Jugend- und Familienberaterin

 

 

Weiterbildungen

Traumatherapeutin (in Ausbildung)

 

Paartherapeutin (in Ausbildung)

 

Trauerbegleiterin

 

Burnout-und Resilienztherapeutin

 

Psychologische Managementtrainerin

 

Hochsensibilitätstherapeutin

 

Demenz-Therapeutin 

 

 

Meditations- und Achtsamkeitslehrerin

 

Atemlehrerin

 

Kursleiterin für Autogenes Training

 

Kursleiterin für Progressive Muskelentspannung

 

 

 

 

 

 

Ehrenamt

Mitarbeiterin am Kinder- und Jugendtelefon des Deutschen Kinderschutzbundes e.V. (Nummer gegen Kummer)